Ersteinrichtung der App

Ein Video zur Grundeinrichtung der Smartha App findet sich direkt auf dem YouTube Kanal der EASY SmartHome GmbH hier.

Nach der ersten Installation der App wird standardmäßig die Übersicht der Smarthome-Zentralen bzw. Installationen angezeigt. Da zu Beginn noch keine Installation in der App hinterlegt ist, wird folgende leere Übersicht gezeigt:

AnzeigebereichLeer

Hinzufügen einer Smarthome-Zentrale

Über das Plus-Symbol in der Mitte des Anzeigebereichs (oder alternativ im Aktionsbereich der Titelleiste) kann nun die erste Installation hinterlegt werden.

Folgende Informationen sind zwingend erforderlich:

ZentraleOptionen

  • Name
  • Typ
  • Verbindung

Alle weiteren Einstellungen sind optional anpassbar und werden im Bereich "Zentralen" dieser Dokumentation näher beschrieben.

Name

Zuerst muss ein Name für die Installation vergeben werden (z.B. "Mein Smarthome" oder "Installation xyz"). Dieser Name gilt ausschließlich für die Referenzierung der Installation in der App und kann frei gewählt werden.

Typ

Als Nächstes muss angegeben werden, um welches System es sich bei der eingesetzten Smarthome-Zentrale handelt. Hier stehen die verschiedenen von der App unterstützten Smarthome-Zentralen zur Auswahl.

Verbindung

Es kann eine lokale Verbindung sowie eine Verbindung über "CloudMatic" angegeben werden. Es muss mindestens eine der beiden Verbindungsarten angegeben werden, damit die Zentrale hinzugefügt werden kann.

Damit ist die erste Einrichtung der App abgeschlossen. Durch Tippen auf die Zentrale kann diese vollständig eingesehen und gesteuert werden.